#

E-Mail oder
Benutzername

Passwort

Anmelden
ProSpecieRara DeutschlandProSpecieRara Schweiz

Denise Gautier

Zweigstellenleiterin ProSpecieRara Suisse romande Telefon +41 22 418 52 25
Kontakt

Ich bin im Jahre 1996 zu ProSpecieRara gestossen, um die Anntenne romande aufzubauen und zu leiten. Meine Hauptaufgabe ist die Koordination der verschiedenen Anbauer und Züchter in der Westschweiz, deren Betreuung sowie die Leitung von Projekten. Die wunderbaren Aufenthalte auf dem Bauernhof meiner Grosseltern waren mit ein Grund dafür, dass ich Biologin geworden bin. Mein Engagement für ProSpecieRara ermöglicht mir, die Geschichte der Domestikation wieder zu erleben. Meine Erfahrung in Ethnobotanik leistet mir gute Dienste bei meiner Suche nach alten, gefährdeten Sorten. Ich empfinde es als Glück, wenn ich einen Teil der Gerüche oder des Geschmacks meiner Kindheit wiederfinde.

Christoph Köhler

Projektleiter Obst Telefon +41 22 418 52 25
Kontakt

Seit Ende 2014 arbeite ich bei ProSpecieRara und bin dort für die Projekte rund um den Nationalen Aktionsplan pflanzengenetischer Ressourcen zuständig, welche den Obstbereich betreffen. Zudem verstärke ich das Genfer Büro.

Claudia Steinacker

Zweigstelle ProSpecieRara Suisse romande Telefon +41 22 418 52 25
Kontakt

Über einige Jahre hinweg hatte ich die Gelegenheit, in die Welt der Landwirtschaft mit ihren verschiedenen Facetten zu blicken. In der Folge kann ich jetzt mit engagierten Leuten zusammenarbeiten, um unser brüchiges natürliches Erbe mit gefährdeten Rassen zu pflegen. Ich freue mich darauf, bei der Erhaltung unseres genetischen Erbes mitzumachen! Die Projekte von ProSpecieRara haben sich in einigen Regionen der Schweiz bewährt und zeigen, dass es möglich ist, die traditionellen Rassen aufzuwerten. Meiner Meinung nach müssen wir die für diese Entwicklung erforderlichen Kapazitäten weiter ausbauen und uns - mit Rücksicht auf die genetische Vielfalt - auch den Fragen rund um die angepasste Weiterentwicklung der alten Rassen in Bezug auf Effizienz und Moderne auseinandersetzen. Was für eine Herausforderung!

Manuela Ghezzi

Zweigstelle ProSpecieRara Svizzera italiana Telefon +41 91 630 98 57
Kontakt

Ich unterstütze seit Herbst 2006 die "Voce del Sud" und den Aufbau des ProSpecieRara-Zentrums mit Sortengarten in San Pietro di Stabio im Südtessin. In den vorherigen Jahren habe ich bereits bei einzelnen Projekten der Stiftung in der italienischen Schweiz mitgearbeitet. Es ist für mich eine schöne Gelegenheit, die Kenntnisse meines Agronomie-Studiums in die Praxis umzusetzen. Es ist mein Wunsch, einen Teil für die Erhaltung der Vielfalt der Sorten als lebenswichtiges Erbgut beizutragen.

Sabine Lanfranchi

Zweigstellenleiterin ProSpecieRara Svizzera italiana Telefon +41 91 858 03 58
Kontakt

Seit ihrer Gründung im Jahre 1997 leite ich die ProSpecieRara-Zweigstelle Voce del Sud. Meine täglichen Erfahrungen mit alten Haustierrassen und Pflanzen sind mir eine sehr grosse Hilfe bei meiner Tätigkeit. Dies gilt ebenso für meine Deutsch- und Italienischkenntnisse. Seit den 90erJahren halten und züchten wir auf unserem kleinen Bio-Hof in Südbünden verschiedene ProSpecieRara-Rassen (Wollschweine, Rätisches Grauvieh, Engadiner Schafe, Ligustica Biene). Mit der Zeit kamen eine Menge Obst- und Rebsorten hinzu; auch in unserem Garten wachsen hauptsächlich alte Gemüse- und Getreidesorten.