Geschäftsführer*in 50%

Wir suchen eine*n Geschäftsführer*in für ProSpecieRara Deutschland. 

ProSpecieRara Deutschland ist eine gemeinnützige Organisation für den Erhalt traditioneller Kulturpflanzen. In der Schweiz ist die Stiftung ProSpecieRara bereits seit über 35 Jahren aktiv und zu einer Dachorganisation geworden. ProSpecieRara Deutschland wurde 2011 als eigenständige gGmbH gegründet und befindet sich im stetigen Aufbau. Mit einem Netzwerk aus Sortenbetreuerinnen, Schaugärten, Gärtnereien, Vermarktungspartnern und Spendern versuchen wir, möglichst viele der alten Sorten lebendig zu erhalten. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Für die Geschäftsstelle in Freiburg suchen wir zum 01. April 2021 eine*n Geschäftsführer*in im Rahmen einer 50%-Stelle.

Ihre Aufgaben:

• Entwicklung und Management von Projekten sowie Entwicklung von Vermarktungsoptionen für Saatgut und Gemüse

• Bereitstellung und Administration der IT Infrastruktur und des Equipments (inkl. Datenbankpflege)

• Ausbau des Netzwerks (Partnerorganisationen, Schaugärten etc.) und Pflege partnerschaftlicher Kontakte (transparente externe Kommunikation)

• Fundraising (Akquise und Betreuung von größeren Sponsoren und Großspendern wie z.B. Vergabestiftungen)

• Personalleitung (Mitarbeiterverträge und Führen von Lohnverhandlungen) und Mitarbeiter*innen-Kommunikation sowie -Gespräche.

• Budgetplanung und Koordination der Jahresrechnung und der Gesellschafterversammlungen

• Veranstaltungsmanagement (Märkte, Kurse)

• Management des Netzwerks von Sortenbetreuer*innen und der Saatgut-Bibliothek

Was Sie mitbringen:

Sie arbeiten gerne im Team, sind flexibel, selbständig, kommunikativ, engagiert und initiativ. Nebst Ihren bisherigen Tätigkeiten bringen Sie zusätzlich folgende Eigenschaften

• Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Agronomie, Biologie, Gartenbau o.ä. und Erfahrung im Organisationsmanagement

• Freude an der Vermittlung und Verbreitung des Themas Agrobiodiversität und der Anliegen von ProSpecieRara

• Erfahrung im Projektmanagement und in der Öffentlichkeitsarbeit

• Sehr gute EDV-Kenntnisse (FileMaker-Datenbank, Typo 3)

• Interesse an der Arbeit mit Ehrenamtlichen

• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und der Wahrnehmung von Abend- und Wochenendterminen

• Führerschein Klasse B

ProSpecieRara bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem unbürokratischen, stark umsetzungsorientierten und abwechslungsreichen Umfeld zu arbeiten; wir bieten Ihnen ein offenes Arbeitsklima mit kooperativen und motivierten Arbeitskolleg*innen.

Arbeitsort: Freiburg

Beginn: 1. April 2021

Bewerbungsfrist: 15. Februar 2021

Für Rückfragen steht Ihnen Béla Bartha zur Verfügung: 0041 61 545 99 21

Bewerbungen bitte per E-Mail an bela.bartha(at)prospecierara.ch